Archiv für den Monat Oktober 2015

prolog nyc2035-rollenspiel

restaurant_f_001

hat doch länger gedauert, aber nun ist der recht eklige prolog zum rollenspiel meines charakters fertig. ihr könnt ihn auf meinem erwachsenenblog lesen. ob ich hier noch weitere ankündigungen zu beiträgen auf dem dortigen blog machen werde, weiss ich noch nicht. wer es denn lesen möchte, schaut dort am besten hin und wieder mal nach, folgt oder wie auch immer.

Advertisements

Rollenspiel: NYC 2035

nach rund einem jahr rollenspielabstinenz (von ausrutschern mal abgesehen) werde ich demnächst beim NYC 2035 mitmachen. Nea und Beric basteln derweil noch ein wenig an der fast vollendeten sim, der blog ist im aufbau und ich habe in dem dark-urban-rp meine rolle bzw. rollen schon gefunden. nein, diesmal kein irrer mediziner, wobei ich aber die geschichte insofern fortführe, dass ein wesentlicher bestandteil meiner dark-urban-spiele logisch integriert wird.

hier nun der charakter:

Nachname: Doe
Vorname: Pierre
Geb. am: 27.01.2013 in NYC
Eltern: Emma und Hugo Doe, beide verstorben

Kurzbeschreibung:

Pierre versucht das Erbe seiner Mutter, ein heruntergekommenes Restaurant in NYC, wieder auf Vordermann zu bringen. Dazu bedient er sich der sehr ungewöhnlichen Ideen, die er bekommt, sobald er die Maske seines Vaters, die er ebenfalls von der Mutter geerbt hat, aufsetzt. Da diese aber langfristige Pläne sind, verdingt er sich nebenher als Callboy und nutzt die über dem Restaurant liegende Wohnung, Freier/innen aller Art zu befriedigen.

Bilder:

Pierre der Callboy

pierre_callboy_f_002
pierre_akt_04

Pierre der Jäger

pierre_hunter_f_001

Pierre der Koch

pierre_cook_f_ 001
nach diesen masturbationsvorlagen (für wordpress extra ohne penis!) möchte ich auf meine 
persönlichen regeln hinweisen:

das rollenspiel im allgemeinen werde ich ganz normal mitmachen. aber ich biete auch noch 
sehr spezielles rollenspiel, welches mit meinem charakter verbunden ist, an. der kontakt 
kann über Nea bzw. vermutlich ein alt von ihr geschlossen werden. bei dem rp können bis zu 
8 personen mitmachen, wobei ich max. 4 bevorzuge, damit es nicht in stress ausartet. zudem
werde ich für diese art von rp einen termin mit den interessent/inn/en vereinbaren, da es 
über mehrere tage, auf jeden fall aber 4-6 stunden andauern wird.

die eröffnungsgeschichte über, von und mit Pierre, sowie alle anderen beiträge, wobei das 
meiste meiner phantasie entsprungen sein wird und entsprechende bilder werde ich in meinem
erwachsenenblog verfassen. wie ihr den finden könnt ist leicht, einfach rechts in der 
linkleiste schauen. ich verlinke ihn extra nicht in diesem beitrag, denn:

WARNUNG!

im rollenspiel habe ich schon sehr viele grenzen überschritten, aber nie mit der endgültigen 
konsequenz für andere, obwohl diese ihre zustimmung signalisiert hatten. der grund für meine
lange rollenpielpause war schlicht langeweile. viele rp-themen haben mich gelangweilt. daher 
möchte ich mit diesem rp nicht grenzen überschreiten, sondern sie sprengen. keine ahnung ob 
das gelingt, aber versuchen will ich es. es wird also eklig, widerwärtig und wird vielleicht 
sogar den ein oder anderen grün werden lassen und das nicht vor neid, menschlich eben. dann 
ist mir mein vorhaben gelungen. ergo, überlegt euch gut, ob ihr wirklich die bilder und texte 
auf meinem erwachsenenblog anschauen wollt. ihr seid gewarnt!

tolle bilder von nyc 2035 findet ihr bei nea auf dem blog