je suis charlie

egal, welcher motivation anschläge bedingt sind, die satire zu töten wird niemals gelingen. so viele diktatoren, religionsführer, sog. demokratische regierungen, die das schon versucht haben. doch die satire wie auch die meinungsfreiheit hat immer überlebt. jeden einzelnen von ihnen.

ich wünsche den angehörigen, freunden und kollegen der opfer ganz viel kraft.

je suis charlie!

Advertisements

Mit Tag(s) versehen:

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: