p_book vol. 3

vorab, ich mache eine rp-pause. derzeit knutscht mich die muse. obwohl, das ist untertrieben, sie fickt mich regelrecht. eigentlich wollte ich mit dem projekt „independence day oder toilet-war beginnen. eine installation, bei der die menschheit von waschbecken versklavt ist und die toiletten als retter aus dem all erscheinen. so richtig mit massengräbern, vergewaltigungen und was sonst noch alles zu einem handfesten krieg gehört. doch das habe ich erstmal aufs eis gelegt, mir kam die idee ein drittes p_book herauszubringen, zumal ich einen klasse photographen gefunden habe, der die story knipsen und bearbeiten wird. das p_book vol. 3 wird wie auch schon die versionen 1 und 2, auf der ein oder anderen sim in second life für lau zu erwerben sein, mit der bitte, bei gefallen eine spende an die sim zu zahlen. was ich davon habe? hoffentlich mal wieder einen sanften und langanhaltenden orgasmus, wenn mir die aufmerksamkeit zuteil wird. mein penis tut schon weh von den kurzen aber heftigen orgasmen beim porno gucken. ja ja, to much information, aber diese habt ihr verdient!

victimstart

ok, auf cuberia for adults ist der beginn der story. die eigentliche story samt 20 – 25 bildern erfolgt ein paar wochen später:

die erneuerung. achtung, sexuell an- oder abregendes material.

pic by avery.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

2 Kommentare zu “p_book vol. 3

  1. KendrickMcMillan November 24, 2014 um 09:23 Reply

    Oh ha, von Waschbecken versklavt, dann lass das mal nicht so lange auf Eis liegen, so ein Krieg hat was 😉

    • ganzbaf November 24, 2014 um 12:34 Reply

      nun, ich bin dran. tatsächlich gestaltet sich die realisierung schwieriger als gedacht. naja, mit bauen hatte ich es noch nie so. aber die angriffsflotte der klos steht. ;P

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s