der schiffsarzt, staffel 1, episode 0.08 / bald zieht die aequitas in den kampf

der schiffsarzt betrat das deck und entdeckte ingula am hafen. sich zu ihm gesellend, grüßte er ihn. ingula rätselte immer noch über die zeichen, die pavidus ihm gegeben hatte. lomerus versprach, ihm helfen zu können, sobald sie die baupläne für die schiffe in port kar hätten. so hoffte er, ingula auf seine seite ziehen zu können, obwohl der sehr skeptisch reagierte. nach und nach kamen laesio, der käptn nereus und der schiffsjunge pavidus dazu. am hafen herrschte hektisches treiben und ein kommen und gehen. auch der käptn zierte sich auf lomerus bitte hin. nach einigen hin und her, klärung von mißverständnissen, gefluche und gebettel des schiffsarztes, beschloss der käptn, dass sie den proto-typ des schiffes kapern werden. es wurden taktiken vorgeschlagen und wieder fallen gelassen.

port_kar_beschluss_001

ingula verabschiedete sich, während die diskussion noch im vollen gang war, pavidus machte dann einen vorschlag, der ernsthaft bedacht und beschlossen wurde.

bald, bald schon würden sie auslaufen und in den kampf ziehen. schon bald würde dunkelrotes blut auf ihren klingen glänzen, außer sie hatten mit ihrer stillen und heimlichen mission erfolg.

lomerus raunte nur zu sich selbst “chaya, bald bist du mein!”

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s