beginn der götterdämmerung / chicago 1928, staffel 1, episode 0.29

die nacht war so schön. stundenlang konnte mary mit dem auto durch die gegend fahren und die dunkelheit geniessen. doch sie hatte eine verabredung mit mr. di valpecca am hafen. wie sie ankam, wartete er schon auf sie. sie leckte sich über die lippen, dieser mann so verführerisch, stark… sie hatte schon lange nicht mehr ihre dunklen triebe ausgelebt. bald, sehr bald schon, würde sie sein fleisch stärken. sie stieg aus und sie begrüßten sich freundlich. schnell einigte man sich darauf, welche mädchen das nachsehen haben werden und wie man die ganze sache anging. es stellte sich heraus, dass mr. di valpecca ähnliche vorlieben wie sie hatte. götter eben. mary lachte leise, wie sie die jagd besprachen, bei der unschuldige ihr leben lassen mußten, um den plan zu erfüllen. mary hoffte nur, dass kendrone die ganze geschichte nicht in den falschen hals bekam, aber letztendlich würde sie ihm einen großen gefallen tun und die mädchen würden endlich kapieren, was ehrfurcht und respekt gegenüber einer göttin bedeutet. mary versprach, kendrone dazu zu bringen, den club am freitag erst um 21:00 uhr zu öffnen. sie verabschiedeten sich voneinander und mary fuhr zum cotton-club.

 

dort angekommen, fand sie eine ausgelassene stimmung vor. es waren archie, feli, lori, molly, ally und kendrone anwesend.

chicago_ausgelassene_stimmung_001

archie bot ihr einen platz an und so setzte sie sich an die bar. innerlich grinsend bemerkte sie die balzrituale zwischen ally und kendrone. damit würde bald schluss sein. angst und panik würden die liebeleien ersetzen. sie warnte kendrone, dass er am freitag besser erst um 21:00 uhr öffnen sollte, da ihr ein vögelchen gezwitschert hatte, dass bundesbeamte eine buchprüfung und befragung seiner angestellten durchführen wollen. die müßten aber zeitig wieder weg, da sie in einen anderen bundesstaat eine weitere prüfung hätten. natürlich bestand mary auf eine gegenleistung für diese information. kendrone schluckte das, obwohl lori mißtrauisch hinterfragte und bestimmte, dass erst später geöffnet werden würde. nach ein wenig geplänkel zog mary hochzufrieden ab.

 

ooc: es war ein tolles rp, vielen dank. 🙂 ich wurde später noch per im angeschrieben und versichere, mit den bundesbeamten ist nur bluff wegen dem späteren öffnen und völlig unabhängig von anderen laufenden plots. 🙂

aber… ich möchte noch einmal extra betonen, wenn ich zu weit gehe im rp, sagt mir das ruhig. zurückrudern kann man immer. ich weiss, dass ich im rp unbewußt sehr dominant sein kann, habt keine scheu, mich per im anzuschreiben und mir auf die finger zu klopfen. ansonsten danke ich allen für die tolle zeit, ihr seid einfach klasse. 🙂

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , ,

2 Kommentare zu “beginn der götterdämmerung / chicago 1928, staffel 1, episode 0.29

  1. nebulavacirca April 12, 2013 um 07:23 Reply

    Also noch bist Du nie zu weit gegangen. Wir sind RPler und ’sollten‘ einiges vertragen. Und wenn doch gibts immernoch IM.

    Aber Unser Ponyhof oder generell Heilewelt RP ist auf die Dauer nicht das non plus ultra. Also lasst es krachen und habt Spass dabei 😉

    • ganzbaf April 12, 2013 um 10:55 Reply

      prima, ich denke als krachen darf man es durchaus bezeichnen. 😉

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s