mary’s zorn und eine explosion / chicago 1928, staffel 1, episode 0.15

es gab viel vorzubereiten. mary bekam vom bekannten taxifahrer wieder den wagen und parkte diesen vor dem cotton club.

chicago_explosion_001

dann sauste sie zur ausgebrannten halle des don und stellte ihren wagen ab. jetzt mußte noch ein anderer wagen her. sie beschaffte sich einen normal wirkenden wagen, in dem der schlüssel steckte, brachte ihre verkleidung zu connor’s halle und fuhr dann zu dem irischen club, wo sie im wagen mit laufenden motor auf connor wartete.

chicago_explosion_003

der kam dann auch und sie reichte ihm den vereinbarten rest durch das fenster. er zählte kurz nach und mary machte sich sofort auf den weg zur halle mit dem lieferwagen.

chicago_explosion_002

schnell zog sie sich um, befestigte den falschen bart und kontrollierte dann nochmal, ob auch alles dynamit im laderaum des wagens war. ihr herz raste, so aufgeregt war sie, denn noch konnte sie umkehren.

chicago_explosion_004

aber sie stieg resolut in den wagen, packte die tommygun neben sich und fuhr zur tankstelle. dort liess sie sich einen kanister benzin abfüllen und packte ihn vor den beifahrersitz. dann brauste sie zum cotton club. sie drehte den wagen so, dass er quer auf der strasse stand. rammte voller wut und zorn ihren fuß auf das geaspedal und raste auf die türen des clubs zu. passanten schrien und sprangen beiseite. die türen krachten aus den angeln, bilder fielen von den wänden und scheiben zerbarsten wie sie in den club raste. schnell öffnete sie die beifahrertür stieß den kanister mit benzin um so dass sich der inhalt auf dem clubboden ergoß und sprang, die tommygun greifend aus dem wagen. um sich schauend rannte sie zur ladetür, öffnete sie und kippte den rest benzin hinein. dann hörte sie schon duncan’s stimme. so schnell sie konnte rannte sie mit pumpenden herzen und adrenalin pur zum eingang und ballerte auf den wagen und das benzin. duncan steckte kurz seinen kopf aus der tür, schrie aber gleich, dass sich alle sofort aus dem club machen sollen. das benzin entzündete sich und mary wartete nicht länger. sie rannte zum taxi, warf das gewehr auf den beifahrersitz und raste los richtung hafen. auf dem weg dorthin hörte sie die explosion. sie hoffte, dass nur der club schaden genommen hatte und nicht das ganze viertel.

dort angekommen, ging sie in die halle, zog sich um, packte die verkleidung und die tommygun in den geklauten wagen und versenkte diesen im fluss.

chicago_explosion_006

sie sah noch zu, wie er unterging. endlich liess der druck nach und der erfolg der aktion zauberte ihr ein lächeln auf die lippen. pah, kerle… wer braucht schon kerle?

chicago_explosion_007

nun wesentlich ruhiger ging sie zur ausgebrannten halle, stieg in den wagen und machte sich auf den weg nach new york. für den dortigen cotton club hatte sie eine einladung erhalten.

 

viel ooc:es war ein tolles rp. so ein richtiges krach-wumm-aahhh-rp. klasse. 🙂 und nein, auch wenn es so aussieht, es war keine autoshow und ich bekomme nichts dafür, dass ich sie hier abbilde. 😉 leider habe ich vergessen, von dem abschnitt bilder zu machen, wie ich in den club gerast und den wagen dort zur explosion gebracht habe. ich war einfach zu aufgeregt. ja, auch hinter der tastatur. 😉 die ganze zeit dachte ich, gleich komnmen sie raus und ballern auf mich. schnell schnell! sorry… da waren bilder so ziemlich das letzte, woran ich dachte. aber kenny hat schöne bilder in seinem blog und vorallem welche von der explosion.

abends waren wir dann, fast die ganze mannschaft vom chicago-rp im black heaven. dort war themenabend „cotton-club“. wir spielten dort zwar einfach weiter, aber beschlossen, das spiel ooc zu belassen und nicht ic zu nehmen. mary tanzte mit don kendrone und stänkerte über ally. die biestigen iren konnten es nicht unterlassen, das dynamit in die ein oder andere bemerkung mit einfliessen zu lassen. beim verabschieden bekam ally noch etwas zum nachdenken, das sie wohl recht nervös gemacht hatte. nachzulesen in neb’s blog.

es war ein sehr schöner und gelungener abend im black heaven. hier noch einige bilder:

cotten-club_bh_001

cotten-club_bh_002

cotten-club_bh_003

cotten-club_bh_004

cotten-club_bh_006

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , , , , , ,

8 Kommentare zu “mary’s zorn und eine explosion / chicago 1928, staffel 1, episode 0.15

  1. Kendrick McMillan Januar 27, 2013 um 18:55 Reply

    Wäre die blöde Routerzwangstrennung nicht gewesen, hätte sich Duncan bestimmt noch einen kleinen Schußwechsel mit dir gegönnt hehehe. So aber sah er nur noch die Kugeln in den Wagen einschlagen und mußte handeln.
    Spannend wie sau, wars

    • ganzbaf Januar 27, 2013 um 21:02 Reply

      ja, das wäre sogar gut gewesen, hätte duncan ballern können. hinterher wäre es vielleicht seine kugel gewesen, die das feuer entfacht hätte. also… eigentlich ist duncan schuld an der explosion, so oder so. ;P

  2. Kendrick McMillan Januar 28, 2013 um 08:58 Reply

    Neeeeee, du weißt doch „Zeus ist an allem schuld“

  3. nebulavacirca Januar 28, 2013 um 09:57 Reply

    Schöne Bilder hast gemacht Ganz. Der Bart steht Dir wirklich äußerst gut ;P
    Ich freu mich so diebisch auf heute Abend. Und zumal ich endlich mal wieder mehr Schlaf bekommen habe, geh ich auch davon aus, das ich nicht wieder schwächeln werde.

    • ganzbaf Januar 28, 2013 um 11:43 Reply

      das wäre noch zu beweisen, dass ich das war. ;P

  4. Kendrick McMillan Januar 28, 2013 um 12:22 Reply

    Na, ich habe das Gefühl, dass das jemand ganz anderes war……..
    guggst du hier

    • ganzbaf Januar 28, 2013 um 12:39 Reply

      da hast du deinen schuldigen… mach ihn platt! beton dürfte sicher noch vorrätig sein. ;P

  5. Kendrick McMillan Januar 29, 2013 um 09:36 Reply

    Bei Obi 50% Rabatt auf alles was keinen Stecker hat muahahahahaha, ach ne das war ja auf Gor

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s