alma geht es schlecht / eschaton – sektor 7, staffel 2, episode 1.07

alma spürte schon seit geraumer weile das ziehen und den druck in ihrer brustgegend, zudem fielen ihr mehr und mehr die haare aus. sie hatte einen verdacht…. dass sie die strahlung der bombe doch nicht unbeschadet überstanden hatte. so versuchte sie den teufel mit dem beelzebub auszutreiben. sie installierte eine bestrahlungseinheit in den tank. dann legte sie sich hinein und verfiel in stasis. das wissen, dass ihre mutanten sie schützen würden verhalf ihr zu der notwenigen entspannung.

 

ooc: leider wird eschaton – sektor 7 aus sehr verständlichen gründen aufgegeben. mehr dazu im eschaton- blog. derzeit kann ich aus gesundheitlichen gründen nur mit dem laptop und einer miesen internetverbindung online kommen (daher auch keine bilder). sobald ich wieder zuhause bin werde ich mir überlegen, ob ich mein zuhause in ein kleines eschaton umbaue. mir hatte das setting sehr gefallen. jedenfalls möchte ich mich bei allen beteiligten für das schöne rp bedanken. 🙂

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s