anfänge eines plans / eschaton – sektor 7, staffel 2, episode 0,5

der mutantensoldat, der die ivasion morgen anführen soll, war fertig gebaut und heidi wuchtete ihn in den tank. sie wartete bis der soldat komplett untergegangen war und hievte ihn dann wieder heraus. sofort schlug er die augen auf, da heidi ihm zuvor einfache befehle einprogrammiert hatte, wußte er, was zu tun war. trotzdem stellte sie sich in heroischer pose auf, eine hand auf die leber gelegt und sprach zu dem sodaten mit der stimme einer heerführerin: „so höre, oh mein kühner held. morgen wirst du die armee der gerechtigkeit anführen. du wirst die siedlung der verdammten für mich, deine allmächtige göttin, einnehmen!“ leise kicherte sie irre und grinste den mutanten an: „tatsächlich werdet ihr alle als kanonenfutter sterben, aber ihr verhelft mir dazu, meinen plan zu verwirklichen. aber ich verspreche dir, es wird das ungeziefer dann treffen, wenn sie nicht mit rechnen und am verwundbarsten sind. so ruhe dich vor dem großen sterben aus.“ mit wucht stieß sie ihn in den käfig und verschloss die tür. leichte sorgen machte sie sich über die beschaffenheit der mutantenkörper, die zu schnell dem verfall anheim fallen könnten.

 

heidi war klar, dass sie die bande morgen zur siedlung führen mußte, denn deren gehirne taugten nicht unbedingt für komplexere vorgänge. die hände in die höhe werfend rief sie bittend „mehr hirn, ein königreich für mehr hirn!“ während sie hin und her lief fiel ihr blick durch das bodengitter, wo sie noch eine nahrungsquelle verstaut hatte, die da unten herum torkelte.

das verwundete und blutende wesen betrachtend kam ihr eine idee. sie nahm das selbstgebastelte skalpell vom schlacht… erm, op-tisch und begann sich wunden am ganzen körper zuzuführen, allerdings nicht soviel, dass sie davon eingeschränkt oder gar tödlich verwundet wäre. nach einer weile des blutabtupfens besah sie sich ihr werk und nickte zufrieden. laut lachte sie auf: „mögen die spiele beginnen!“

 

ooc:

 

morgen, 20. november ab 20:00 uhr findet die zombieinvasion auf eschaton – sektor 7 statt. im blog von sektor 7, genauer gesagt hier, findet ihr alle relevanten informationen. bedenkt, dass durch die zombies morgen lag nicht vermeidbar sein wird.

Advertisements

Mit Tag(s) versehen: , , , , ,

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s